1501A03
DIRIGENT/IN IM BLASORCHESTER/ SPIELLEUTEKORPS C3 2015/2016


Zielgruppen

die ein Blasorchester oder Spielleutekorps leiten oder leiten wollen, Laienmusiker/innen ab 18, Musik in Schule und Musikschule
Termin

04. - 06.09.2015 I 23. - 25.10.2015 II04. - 06.12.2015 III 15. - 17.01.2016 IV26. - 28.02.2016 V 08. - 10.04.2016 VI03. - 05.06.2016 VII(jeweils Fr. 14:30 - So. 13:30 Uhr)
Anmeldeschluss

04.09.2015 00:00 Uhr
Preis

171,00 Euro
inkl. Unterbringung/Verpflegung (Orientierungsphase), 2.-7. Phase insgesamt 1.026,- / erm. 900,- (Ratenzahlung).Kostenerstattung in Höhe von 350,- möglich, siehe AGB. Bankverbindung: Sparkasse Westmünsterland DE18 4015 4530 0047 0119 45, WELADE3WXXX
Anmeldeentgelt: 171,00 Euro
150,00 Euro
Anmeldeentgelt: 150,00 Euro

Dieser Lehrgang qualifiziert die Teilnehmenden fürdie musikalischen Aufgaben der Orchesterleitung, sei es im Verein, in der Schule oder der Musikschule.In den Arbeitsphasen werden Werke aus unterschiedlichen Epochen und verschiedenster Stilistik analysiert, geprobt und dirigiert. Es werden u.a.methodische Ansätze für die Probenarbeit sowie umfassende Übungen zur Verbesserung der Klanglichkeit und Intonation im Orchester vorgestellt und erarbeitet. Theoretische und praktische Fächer wie z.B.Musiktheorie, Gehörbildung und Solmisation untermauern die Qualifikation, die auf die Bedürfnisse der musikalischen Praxis abgestimmt ist.Die Lehrgänge bauen auf dem Wissenstand der Qualifikation C2 auf oder ergänzen die durch ein Studium erworbene musikpädagogische Qualifikation um die Bereiche der Orchester- bzw. Ensembleleitung.