2202S03
Musizieren mit pflegebedürftigen und demenziell veränderten Menschen - Tageskurs in Bad Fredeburg mit Marlis Marchand


Kategorien

Musik und Gesundheit, Musik und Instrument, Musik im Alter
Zielgruppen

Pflegekräfte, Musikgeragog/inn/en, Mitarbeiter/innen aus der Seniorenarbeit, Interessierte, Ehrenamtliche in der Altenhilfe
Termin

18.06.2022 - von 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort

Musikbildungszentrum Südwestfalen
Johannes-Hummel-Weg 1
57392 Schmallenberg - Bad Fredeburg
Deutschland
Leitung/Dozenten

Anmeldeschluss

25.05.2022 23:00 Uhr
Verfügbarkeit

Preis

80,00 Euro - Entgelt inkl. Verpflegung
Das Teilnahmeentgelt von 80,00 Euro ist vorab bis zum Anmeldeschluss unter Angabe der Kursnummer 2202S03 und des Namens auf folgendes Konto zu überweisen: Landesmusikakademie NRW, IBAN: DE18 4015 4530 0047 0119 45 BIC: WELADE3WXXX
Dateianlagen

Öffentliche Dateien (1)

Inhalt

Diese Fortbildung vermittelt einen Einblick in ein Konzept der musikalischen Gruppenarbeit in Einrichtungen der Altenhilfe. In der Begleitung pflegebedürftiger und demenziell veränderter Menschen bietet Musik vielfältige Möglichkeiten: Freude, Wohlbefinden und Zugehörigkeit zu erleben, Erinnerungen und Ressourcen zu beleben, Bewegungen und Erleben zu ermöglichen.

Gesang und musikalisches Spiel brauchen keine Vergangenheit und keine Zukunft, und schaffen doch immer wieder neu Verknüpfungen zu Erfahrungen und Empfindungen. Eine wohlwollende und wertschätzende Umgebung ermuntert zum spielerischen Gestalten, zur Wahrnehmung der eigenen Wirksamkeit und zum gelingenden Kontakt mit anderen Menschen. Wir singen, tanzen und musizieren mit Spielmodellen, die in der Praxis entstanden sind.

Hinweis

Anerkannt nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) in Nordrhein-Westfalen.