Aktuelles

06.12.2022
Neuer Vorstand des Trägervereins gewählt – Heike Wermer folgt auf Reinhard Knoll

Einen komplett neuen Vorstand wählte die Mitgliederversammlung des Trägervereins der Landesmusikakademie NRW am 1. Dezember. Den Vorsitz übernimmt Heike Wermer, Landtagsabgeordnete und kulturpolitische Sprecherin der CDU, aus Heek. Sie löst damit den bisherigen Vorsitzenden Reinhard Knoll ab, der für das Amt nach 18 Jahren aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung stand. Der Stellvertretende Vorsitzende Franz-Josef Weilinghoff und Direktorin Antje Valentin verabschiedeten Reinhard Knoll, Georg Kindt, Dr. Walter Lindenbaum, Bernd Smalla und Paul Schulte aus dem Vorstand und bedankten sich herzlich im Namen des gesamten Akademie-Teams und sämtlicher Mitgliedsverbände bei den scheidenden ehrenamtlichen Vertretern des Trägervereins.

Der neu gewählte Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:
Vorsitzende Heike Wermer (MdL)
1. Stellvertretender Vorsitz Franz-Josef Weilinghoff (Bürgermeister Heek)
2. Stellvertretender Vorsitz Nadine Schäpers (Vizepräsidentin Volksmusikerbund NRW)
Beisitzer: Andreas Bialas (MdL), Prof. Dr. Bernd Clausen (Bundesverband Musikunterricht / Universität Siegen), Reinhard Knoll (Präsident Landesmusikrat NRW), Holger Müller (Vorsitzender Landesverband der Musikschulen in NRW), Dr. Kai Zwicker (Landrat Kreis Borken)

Die neue Vorsitzende Heike Wermer kommentierte ihre Wahl: "Ich freue mich, den Vorsitz des Trägervereins der Landesmusikakademie übernehmen zu dürfen und möchte gerne an den Erfolg meines Vorgängers anknüpfen. Die Corona- und jetzt die Energiekostenkrise zeigen, wie wichtig es ist, die Landesmusikakademie zukunftsfest aufzustellen."