Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
Sie können mehr darüber in unserer Datenschutzerklärung lesen.
Ich habe diese Erklärung gelesen und akzeptiere

News Details

Musik-Camp "vielfältig & gemeinsam" 2022 war ein großer Erfolg

Eine Woche voller Erlebnisse für zehn- bis 18-Jährige

34 begeisterte Kinder und Jugendliche reisten nach einer Woche voller Erlebnisse im Musik-Camp „vielfältig und gemeinsam“ und einem bunten Abschlusskonzert im Hof des Musikzentrums am 16. Juli wieder ab. Dank der Förderung des LWL-Landesjugendamts Westfalen-Lippe konnten die jungen Leute im Alter zwischen zehn und 18 Jahren mit hochengagierten Dozent*innen und Betreuer*innen in Bands musizieren, sich mit einer Loop-Station und Beatboxing ausprobieren, neue Tanzbewegungen lernen, im Community-Music-Orchester eigene Musikstücke erfinden und mit Cajóns und Congas lateinamerikanische Rhythmen einüben. Vor allem aber war die sehr heterogene Gruppe mit Kindern aus verschiedenen Landesteilen zu einer großen Gemeinschaft zusammengewachsen.

Die Leitung des höchst erfolgreichen Projekts übernahm wieder Vera Lammers. Weitere Förderer waren die Sparkasse Westmünsterland, die Fördergesellschaft der Landesmusikakademie sowie die Firmen Elanko (T-Shirts) und Gartenbau Mensing (Zeltpavillon).

Zu den Veranstaltungen
Zur Bibliothek
Anreiseinformationen
Zur Facebook-Seite