'Greetings to Beethoven' - Neujahrskonzert Junge Bläserphilharmonie NRW

Termin

10.01.2020 - von 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Ort

Stadthalle im Kulturquadrat Ahaus
Wüllener Straße 18
48683 Ahaus
Deutschland

Programm / Info

Im Jahr 2020 wird Ludwig van Beethoven 250 Jahre alt - deshalb heißt der Abend „Greetings to Beethoven“ und nimmt Bezug auf die Werke des großen Komponisten. Aber: Sie erhalten ein neues Gewand!

Ludwig van Beethoven, arr. Timor Oliver Chadik – Marsch in C WoO 20
Ludwig van Beethoven, arr. Timor Oliver Chadik – Zapfenstreichmarsch Nr. 1 in F WoO 18
Paul Hindemith – Geschwindmarsch über den Yorkschen Marsch
Thomas Doss – Sinfonie Nr. 3 (Uraufführung)

– Pause –

Rolf Rudin – Der Traum des Oenghus op. 37
Johan de Meij – Extreme Make Over

Ausführende

Die JBP NRW – das sind rund 75 musikalisch äußerst begabte Jugendliche zwischen 14 und 24 Jahren aus ganz NRW, die regelmäßig an der Landesmusikakademie NRW in Heek proben. Viele Mitglieder sind erste Preisträger beim Wettbewerb Jugend Musiziert. In großer Besetzung werden zwei Programme im Jahr einstudiert und anschließend in NRW aufgeführt. Zusätzlich geht es alle zwei Jahre auf Konzertreise ins Ausland. Chefdirigent und Moderator im Konzert ist Timor Chadik (Leiter der Big Band der Bundeswehr).

Eintritt

€ 17 – € 19 – €  22
Vorverkauf: Ahaus Marketing und Touristik GmbH, Tel. 02561/72321 oder m.karras@ahaus.de

Veranstalter

Stadt Ahaus - Fachbereich Bildung, Kultur, Sport
Bilder