Navigation

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
Sie können mehr darüber in unserer Datenschutzerklärung lesen.
Ich habe diese Erklärung gelesen und akzeptiere

Dozent:in

Sebastian Schmitz


- Spielmannsflöte, Querflöte, Ensembleleitung -
studierte Schulmusik und katholische Religionslehre für das Lehramt an Gymnasium und Gesamtschule an der TU Dortmund. In der Spielleutemusik beheimatet kam er früh mit sinfonischer Blasmusik in Berührung und ist in diesem Bereich sehr aktiv. Sebastian Schmitz engagiert sich vor allem im Bereich der musikalischen Jugendförderung, arrangiert und komponiert zunehmend für den Spielleutebereich. Im schulischen Bereich ist er federführend mit dem Entwicklungsprozess eines Musikprofiles betraut. Sowohl die Leitung von Bläser- und Musiklklassen in den Jahrgangsstufen 5-6 als auch die Einrichtung von Vororchester- und Orchesterkursen in den Jahrgangsstufen 7-10 gehören hierbei zu seinem Aufgabenbereich.
Seinen musikalischen Wurzeln treu, ist er als Dozent für Spielmanns- und Böhmflöte für den Volksmusikerbund NRW, beim Landesspielleutekorps und beim Niedersächsischen Musikverband tätig.

Kommende Termine

Ort: Landesmusikakademie NRW e.V., Konzertsaal im Musikzentrum
Start: 15.11.2024 - 15.06.2025
Anmeldeschluss 19.10.2024 14:30 Uhr
Dieser Lehrgang qualifiziert die Teilnehmenden für die Leitung von Blasorchestern und Spielleutekorps im Verein, in der Schule oder Musikschule. In den Arbeitsphasen werden exemplarisch Werke aus verschiedenen Epochen und unterschiedlichen Stilistike...
Verfügbarkeit: Genügend Plätze verfügbar


Zu den Veranstaltungen
Zur Bibliothek
Anreiseinformationen
Zur Facebook-Seite