Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
Sie können mehr darüber in unserer Datenschutzerklärung lesen.
Ich habe diese Erklärung gelesen und akzeptiere

Termindaten

Einführung in das Orchesterdirigieren für Musikpädagog:innen - Wochenendkurs mit Tor-Song Tan in Heek

Kursnummer: 24KS0207

Termine

Sa., 02.03. (ab 9:30 Uhr) & So., 03.03.2024 (bis 13:30 Uhr)
Verfügbarkeit

Ausgebucht
Ort

Landesmusikakademie NRW e.V. - Konzertsaal im Musikzentrum
Inhalt

Orchester in Schule oder Musikschule zu leiten macht Spaß!
Manchmal fehlt aber der eine oder andere Kniff oder die Idee, wie man seine musikalischen Vorstellungen als Dirigent deutlich machen kann. In diesem Kurs wird die Praxis der Orchesterleitung in Schule / Musikschule gemeinsam erprobt, vertieft und reflektiert. Praxisnahe Literatur, die gerne aus der eigenen Orchesterarbeit stammen kann, wird gemeinsam ausprobiert. Darüber hinaus gibt es Tipps für das Einrichten von Partituren und Stimmen oder Hinweise zu den typisch klanglichen und spieltechnischen Eigenschaften unterschiedlicher Orchesterinstrumente. Fragen zur Orchesterliteratur aus dem eigenen Praxisfeld werden auf Wunsch gerne thematisiert. Typische Probensituationen, Problemfelder und die Motivation von Orchestermitgliedern werden ebenfalls behandelt.

Zu den Kursinhalten zählen:

  • Schlagtechnik
  • Probentechnik
  • Erörterung dirigentischer Probleme in Theorie und Praxis
  • Partiturlesen
  • praktische Übungen im eigenen Seminarkreis
  • Video-Feedback

Da sich der Kurs an Anfänger richtet, werden zunächst leichtere Übungsstücke geprobt. Die Teilnehmenden sind aber auch eingeladen, selbst Stücke aus ihrer jeweiligen Praxis mitzubringen.

WICHTIG: Bitte bringen Sie Ihr eigenes Instrument mit zu dem Kurs!

Hinweis

Anerkannt nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) in Nordrhein-Westfalen.

Dateianlagen

Öffentliche Dateien (1)
Träger

Landesmusikakademie NRW e.V.
Leitung/Dozenten

Zielgruppen

Musikpädagog:innen, Laienmusiker:innen, Interessierte
Termine

Sa., 02.03. (ab 9:30 Uhr) & So., 03.03.2024 (bis 13:30 Uhr)
Verfügbarkeit

Ausgebucht
Ort

Landesmusikakademie NRW e.V. - Konzertsaal im Musikzentrum
Kategorien

Musik und Instrument, Musik in Schule und Musikschule
Anmeldeschluss

17.02.2024 09:30 Uhr
Preis

205,00€ Teilnahmeentgelt mit Unterkunft/VerpflegungEinzelzimmeraufschlag 15,00 € Das Teilnahmeentgelt von 205,00 Euro ist vorab bis zum Anmeldeschluss unter Angabe der Kursnummer 24KS0207 und des Namens auf folgendes Konto zu überweisen: Landesmusikakademie NRW, IBAN: DE18 4015 4530 0047 0119 45, BIC: WELADE3WXXX184,00€ ermäßigtes Teilnahmeentgelt für Jugendliche bis 25 Jahre bzw. StudierendeEinzelzimmeraufschlag 15,00 € Das Teilnahmeentgelt von 184,00 Euro ist vorab bis zum Anmeldeschluss unter Angabe der Kursnummer 24KS0207 und des Namens auf folgendes Konto zu überweisen: Landesmusikakademie NRW, IBAN: DE18 4015 4530 0047 0119 45, BIC: WELADE3WXXX

Zu den Veranstaltungen
Zur Bibliothek
Anreiseinformationen
Zur Facebook-Seite