Navigation

Kalender-Details

Weihnachtskonzert mit dem Karpatentrio


Termine

17.12.2023 (17:00 - 18:00)
Ort

Landesmusikakademie NRW e.V.
Programm / Info

Konzertsaal im Musikzentrum

Franz Anton Hoffmeister (1754 – 1812)
Terzetto scolastico
· Allegro
· Poco Adagio
· Allegretto

Franz Schubert (1797 – 1828)
Triosatz in B-Dur
· Allegro

Ludwig van Beethoven (1770 – 1827)
Serenade in D-Dur
· Marcia (Allegro, Adagio)
· Menuetto (Allegretto, Adagio)
· Scherzo (Allegro molto, Adagio, Allegro
  molto, Adagio, Allegretto alla Polacca)
· Thema con variazioni (Andante quasi
  Allegretto, Allegro)
· Marcia (Allegro)

Viktor Kaminsky (geb. 1953)
Stimmen der Karpaten

 

Mitwirkende

Aroa Sorin (Violine), Oleh Kolos (Violine, Viola) und Nadiya Pakosh (Violoncello)

Das Karpatentrio hat gemeinsam an der Internationalen Menuhin Musik-Akademie und an der Tibor Varga Akademie in der Schweiz studiert. Aroa Sorin kommt ursprünglich aus Rumänien und lebt nun in Billerbeck, Oleh Kolos und Nadiya Pakosh stammen aus der Ukraine und sind in Heek gelandet.

Eintritt
frei, Spenden erbeten
Veranstalterin
Gesellschaft der Freunde und Förderer der Landesmusikakademie NRW e.V.
Dateianlagen


Termine

17.12.2023 (17:00 - 18:00)
Ort

Landesmusikakademie NRW e.V.

Zum Konzertkalender
Zur Bibliothek
Anreiseinformationen
Zur Facebook-Seite
Zur Instagram-Seite